Catweazle

Aus Shadowrun Team Badisch-Pfalz 2063
Wechseln zu: Navigation, Suche
Catweazle Connection.jpg
Im Ältestenkreis des deutschen Druidenringes

„Salmei, Dalmei, Adomei“ versucht er in jeden Zauberspruch zu integrieren, ob der Name Catweazle davon kam, oder er es sich mit der Zeit so angewöhnt hat, ist unbekannt. Der Spruch steht auch auf dem Schild von seinem Taliskrämer-Laden. Er soll auch Kontakte in die Dunklere Seite der ADL haben, welche ihn mit Material versorgen und ihm bei Problemen mit der Umwelt helfen.

Seine Kröte Kühlwalda ist seine Vertraute, es wird gemunkelt, dass sie von einem Geist besessen ist, oder sogar eine Art Avatar von ihm sei.


Sein Laden ist nicht schlecht und er hat viel von den Natur-Sachen, da kenn ich mich nicht so gut aus! Er hat mir mal gesagt, dass man die ganzen "Zutaten" für Naturzauber usw. bei ihm finden könne. Selbstverständlich hat er auch selbst gefundene Zutaten für die Foki-Herstellung. Er selbst setllt keine Foki her, dazu verweist er zu seinem Kollegen Tölpel. Der Laden bietet auch viele alte Bücher über die Natur und deren Geister. Der Laden hat viele Gegenstände aus Groß Britanien, ob er da bessere Connections aufzuweisen hat, ist mir nicht bekannt. Daher sind ca. 50% der Bücher auch auf Englisch.