Injektionsröhrchen

Aus Shadowrun 2063 Badisch Pfalz
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Injektionsröhrchen können in Cybergliedmaßen eingebaut werden. Bei den Injektionsröhrchen kommt es nicht auf den primären Schaden an. Der Primärschaden beträgt (Str. -2)L. Im Arm ist eine Klappe eingebaut die zu den Ampullen/Dosen führt. Man hat fünf Ampullen/Dosen zur Verfügung. Man kann mit den Injektionsröhrchen alles flüssige zur injektion bringen. Schaden speziell je nach Flüssigkeit. Im Cyberarm braucht es 0,25 KE Platz und benötigt keine weiteren Essenzkosten. Preis 1000 Nü.

Nicht in Cybergliedmaßen eingebaut kosten die Injektionsröhrchen 0,10 Essenz. Preis und Inhalt bleiben gleich. Nur das Nachfüllen oder Ersetzen der Ampullen ist etwas erschwert.